Intensivpflege bei Böser & Briehn Waren

Intensivpflege in Wohngemeinschaft

Geprüfter Intensivpflegedienst Böser & Briehn Waren

Mittlerweile erlauben es die Fortschritte in Medizin und Medizintechnik, dass beatmete und über- wachungspflichtige Menschen zu Hause leben können.

Außerklinische Intensivpflege oder auch Heimbeatmung ermöglichen Betroffenen und Angehörigen neue Perspektive für ein selbst bestimmtes und vor allem würdiges Leben

Im April 2011 gründeten intensivpflegebedürftige Menschen gemeinsam mit ihren Angehörigen die erste ambulant betreute Wohngemeinschaft in Waren (Müritz).

Intensivpflege durch Böser & Briehn Waren Müritz

Betreuung durch Böser & Briehn

Die WG hat den Pflegedienst Böser & Briehn mit der fachpflegerischen Betreuung beauftragt. Derzeit leben hier zwei Menschen. Lediglich für drei Pflegende ist die Wohngemeinschaft vorgesehen, um das Höchstmaß an Individualität zu gewährleisten.

Finanzierung

Die Finanzierung erfolgt analog den rechtlichen Rahmenbedingungen als häusliche Krankenpflege nach § 37 SGB V, sowie über die Pflegeversicherung SGB XI.

Wichtige Ankündigung

Ab sofort ist 1 Platz für die Intensivpflege verfügbar. Bei Fragen oder Kontaktmöglichkeit nutzen Sie bitte unsere Kontaktseite.

Das macht uns glücklich: In den letzten Jahren konnten wir einige Patienten ohne Beatmung wieder nach Hause entlassen.

       
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.